Fundstück

Auf dem Weg zum Wochenend­einkauf fand ich heute das (siehe Photo):

Erst dachte ich ja an „Die Zeiten werfen ihre Schatten voraus“, mußte mich aber korrigieren: „Die Zeiten werfen ihre Platten voraus”. Denn angesichts des physischen Zustandes des Tonträgers hätte ich zwar Schuberts „Unvollendete“ (Symphonie Nr. 8, h-moll, D 759) erwartet, fand aber Bachs „Weihnachtsoratorium“ (BWV 248) vor – und das Mitte Oktober! ^^

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter abstrakt, Photo | Foto abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Fundstück

  1. schreibschaukel schreibt:

    Naja, immerhin … Die Weihnachtsplätzchen liegen schon einen Monat länger da, stellen die bach’sche Zurückhaltung in den Schatten und werden matt und matter. 😉

  2. Inch schreibt:

    *lol* Das ist Klasse! Danke für diesen herzlichen Lacher am Morgen

  3. yuppidu schreibt:

    Wo bist du denn unterwegs? Man könnte fast glauben, du wirst über solche und ähnliche Fundstücke informiert! 😉

  4. yuppidu schreibt:

    Weiterhin viel Glück für Auge und Linse … 😉

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s