Ihr Einsatz bitte…

Ich habe mir einen Würfel gebastelt. In seiner Bauform ein ganz normaler Würfel; jede seiner sechs Seiten zeigt sich mit einer Wahrscheinlichkeit von 16,67%. Lediglich die Beschriftung der Seitenflächen weicht von seinem klassischen Bruder ab. Die Seiten sind nicht mit einem bis sechs Punkten gekennzeichnet, sondern mit: -3, -1, 0, 0, 1 und 9.
Jetzt möchte ich ein Spiel vorschlagen: Für einen Einsatz von 1 Euro darf der Würfel einmal geworfen werden. Die Zahl, die obenliegend angezeigt wird, zahle ich in Euro an den Spieler aus, sofern die Zahl kein Minus zum Vorzeichen hat (einen Minus-Betrag muß der Spieler freilich an mich auszahlen).

Wer möchte spielen? Den Einsatz bitte!

Zumindest ist man gut beraten (nicht nur bei diesem Spiel, sondern gerade beim großen Politpoker [ESFS/ESM u.a.]), wenn man vorher über Wahrscheinlichkeiten und Erwartungswerte nachdenkt. Ist das Spiel fair in dem Sinne, daß keine der beteiligten Parteien einen systematischen Vorteil (bzw. Nachteil) besitzt? Ist ein Spiel rational? Während die erste Frage anhand des Erwartungswertes sicherlich positiv zu bescheiden ist, gibt es bei der zweiten Frage dringliche Zweifel: Die Wahrscheinlichkeit, Geld zu verlieren (Einsatz und Nachzahlung), beträgt immerhin 66,67%. Die Wahrscheinlichkeit, überhaupt Geld zu gewinnen, liegt bei nur 16,67%.

Also noch einmal gefragt: Wer möchte spielen?

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Erkennen, konkret, Statistik, Wissen, zeitlos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Ihr Einsatz bitte…

  1. yuppidu schreibt:

    Ich beginne mal mit 1 Cent und steigere bei Bedarf. So richtig Mut gemacht hast du nicht, aber ich bin ein Glückspilz, Sonntagskind, Rauchfangkehrer, glaube an Christkind, Nikolaus, Osterhase und den Weihnachtsmann … Ich muss gewinnen! 😉

  2. yuppidu schreibt:

    Sag ich doch, ein Sieg ist mir sicher! 😉

  3. yuppidu schreibt:

    Ich bin empört, du hast nicht an meinen sicheren Sieg geglaubt? 😉

  4. yuppidu schreibt:

    So ward meine Vorfreude vergebens, all mein Streben umsonst! Wie wird unsere Welt wohl enden, ob solch unvorhersehbarer Wenden?

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s