Vorzugsfehler

Der Mensch wertet mit einem aufs höchste verzerrten Maßstab: War’s positiv, liegen die Ursachen in den eigenen Vorzügen. Für unangenehme Dinge werden die Ursachen immer bei den anderen gesucht und zweifelsohne auch als deren Fehler gefunden.

[Nachtrag aufgrund der Kommentare durch ‘der_emil’]:
Statt ‘der Mensch’ hätte ich wohl besser ‘ein Wichtigtuer’ geschrieben…

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter konkret, Kritik, kurz & gut abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Vorzugsfehler

  1. der_emil schreibt:

    Oh – bei depressiven Menschen ist das meist andersherum. Aber genauso verzerrt …

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s