Phononen-Druck

Nächtlicher Morgen.
Dunkle Kreuzung.
Eine Ampelanlage.
Rotes Lichtsignal.
Autoreihe steht.
Signal grünt.
Karawane verharrt.
Erster zögert.
Nachfolger hupen.
Sinnloser Lärm.

Auch wenn das intensive Betätigen der Hupe einen trommelfellzerfetzenden Lärm hervorruft, der durch vielfaches Wiederholen der Leidensgenossen in der stehenden Blechlawine gar noch verstärkt werden kann, ruft doch der so erzeugte Schalldruck am Auto auf der Pole-Position keine stärkere Anschubwirkung hervor, als es eine hochschwangere Mücke vermögen könnte, wenn sie als Anschubhilfe vor das erste Auto geschirrt wäre…
(Aber es stellt sich zumindest heraus, daß Schilderungen mit Zweiwortsätzen sowohl für den Leser als auch für den Schreiber deutlich unkomfortabler sind, als wenn die Plauderlust sich ungehemmt in langen Sätzen ergießen kann)

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Erkennen, konkret, Zweifel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Phononen-Druck

  1. yuppidu schreibt:

    Die Sache mit der schwangeren Mücke, die du während des Mutterschutzes als Zugtier verwenden wolltest, könnte noch Folgen haben! Aus Spaß wurde Ernst , der sitzt jetzt im Bezirksgericht und hält augen und Ohren offen … 😉

    • ausgesucht schreibt:

      Gibt es wirklich ein Mückenschutzprogramm?! 😯
      Böse Falle! Aus der Nummer gibt’s wohl kein Entkommen? 😐

      • yuppidu schreibt:

        Wird sicher schwierig, falls jemand draufkommt! Bis jetzt gilt jedoch: Wo kein Kläger, da kein Richter! … arme Mücke … 😉

        • ausgesucht schreibt:

          Leise, leise! Vielleicht kann man verhindern, daß dieses Nichtereignis von freilich nur wohlwollenden und gutmeinenden Kämpferinnen für Gleichberechtigung (oder was immer sie als solche verstehen [wollen]) zu irgendetwas instrumentalisiert wird… 😉

  2. yuppidu schreibt:

    Ich sage absolut nichts mehr dazu und das auch noch so leise … 😉

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s