Weih(?)nacht

WeihnachtsdekoSo recht ist mir gar nicht klar, woran mich diese gleißende, angeberische, pompöse Maßlosigkeit erinnern soll.
Ach ja! Da gab es ja vor 2013 Jahren eine ärmliche Familie, die in einer ärmlichen Herberge keine Unterkunft finden konnte und notdürftig in einem Stall unterkam…

Ein besinnliches Fest wünsche ich allen Besuchern dieses Blogs.

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter konkret, Kritik, Photo | Foto abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Weih(?)nacht

  1. hjs1951 schreibt:

    Amen! Sehr gut. Dem ist nichts hinzuzufügen.

  2. „Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.“ [Kurt Marti]

  3. Follygirl schreibt:

    Liebe WeihnachtsGrüße zurück!
    Petra

  4. Andrea schreibt:

    Liebe WeihNACHT(s)GRÜßE zu dir….HERZlichst ANDREA:))

  5. IchNicht schreibt:

    Ich frage mich seit mehreren Jahren hin und wieder um den Jahreswechsel herum verzweifelt WHYnacht???

  6. tinyentropy schreibt:

    Oh ja. Recht hast Du. Dabei fällt mir noch ein, dass dies ein roter Faden in der Kirchengeschichte ist. Die christlichen Gotteshäuser haben sich immer durch Prunk ausgezeichnet, trotz der Tatsache, dass Jesus Familie in sehr ärmlichen Verhältnissen lebte. Dieser Widerspruch wollte nie erkannt werden.

    • ausgesucht schreibt:

      Man könnte meinen, daß es ein wenig auch ein psychologisches Phänomen ist. Mit einem Abglanz aus dem versprochenen Paradies kann man sicherlich mehr Eindruck schinden als mit bitterer (materieller) Armut – und reich genug ist Frl. Ecclesia schon seit langem… 😉

    • YDU schreibt:

      Es wird oft vergessen, dass die anpassungsfähigen „Christen“ vom römischen Kaiser „übernommen“ wurden … 😉

  7. ventomobile schreibt:

    Hat dies auf LIGHT UP BLOG rebloggt und kommentierte:
    Das ist so wahr. Wer denkt an die armen Bäume, Gänse und die ganze Elektrik, die jedes Jahr bis zum Grenzenlosen verschwendet und sinnlos geopfert werden. Wann hat Jesus gesagt, wir sollen an seinem Geburtstag Bäume fällen???

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s