der Mond ist aufgehangen…

Mond20141209

Was wäre, wenn Kopernikus (*19.02.1473, †24.05.1543) mit seinem Werk De revolutionibus orbium coelestium denn doch im Irrtum war und sich weder die Erde um die Sonne noch der Mond um die Erde dreht?
Wie man leicht auf dem „Beweisphoto” erkennen kann, wird der Mond mittels technischer Einrichtungen an den richtigen Platz im Firmament gehievt. Welches dieser Platz ist, läßt sich in den Ephemeriden-Tabellen nachschauen, die freilich akribisch einzuhalten sind…

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Photo | Foto abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu der Mond ist aufgehangen…

  1. arabella50 schreibt:

    Dachte ich mir’s doch…
    Wie sollte der Mann im Mond sonst heim kommen…;-)

  2. Hessenhenker schreibt:

    Ich war’s nicht!

    • ausgesucht schreibt:

      … das sagen sie alle! Aber wenn dann der Untersuchungsausschuß loslegt (notfalls auch die Nachfahren der peinlichen Inquisition), ja dann!! 😉

      • Hessenhenker schreibt:

        Da wünscht man sich doch als Henker, nach Gewicht der aufgehängten Delinquentenmasse bezahlt zu werden!
        So ein Mond wiegt schon was, mehr als ein McDonalds-Stammgast.

        • ausgesucht schreibt:

          Unter dem Aspekt habe ich das ja noch gar nicht gesehen. Dieses „Anliegen” solltest Du der Gewerkschaft – gibt es eine Henkergewerkschaft, so mit Kopfprämie und so – vortragen… 😉

  3. S. Meerbothe schreibt:

    Und der Kranführer singt: Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir… 🙂

  4. YDU schreibt:

    Nun wird mir klar, warum keiner an die Mondlandung der Amerikaner glaubt … 😉

  5. zweitesselbst schreibt:

    Hätte ich fast wieder geliked. Oke… 😉

  6. Anhora schreibt:

    Da es hier keinen „Like“-Button gibt, sag ichs einfach: GEFÄLLT MIR. 🙂
    Tolles Bild!

    • ausgesucht schreibt:

      Es freut mich, daß Dir das Bild gefällt. 🙂
      Und Deine nette Zeile ist mehr wert als ein Like-Klick, so kommt es mir zumindest vor; und dafür danke ich Dir.

  7. Anhora schreibt:

    Komisch, im Reader sehe ich den Button, hier nicht. Hab ich Tomaten auf den Augen? Oder tut mir der Vollmond nicht gut? Egal, du weißt, was ich sagen will. 😉

    • ausgesucht schreibt:

      Ja, ich glaube, ich weiß, was Du sagen möchtest. 😉
      Was das Liken angeht, kann ich Dir zwei Infos geben. Zum einen habe ich die Like-Schaltflächen auf diesem Blog hier deaktiviert, zum anderen ist es so, daß der WordPress-Server in globalen Listen (Reader, Stichwortlisten etc) nicht „weiß”, ob das Liken auf einem Einzelblog ausgeschaltet wurde, weshalb man von dort aus noch munter liken kann. 🙂

      • Anhora schreibt:

        Aaaah! Wieder was g’lernt, der Tag war nicht umsonst. 🙂
        Ich werde also auch in Zukunft gerne „Gefällt mir“ in ausgeschriebener Form posten. Habe den Eindruck, dass auf deinem Blog genügend Anlässe gibt. 🙂

  8. Hessenhenker schreibt:

    Hat dies auf Hessenhenker – der Galgenhumor-Blog rebloggt und kommentierte:
    Da wünscht man sich doch als Henker, nach Gewicht der aufgehängten Delinquentenmasse bezahlt zu werden!
    So ein Mond wiegt schon was, mehr als ein McDonalds-Stammgast.

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s