das böse Gute

Eine exzessive Asylpolitik verlängert letzten Endes den Zeitraum, während dem Asyl ein lebensnotwendiges Erfordernis ist, da sie im Asyl evozierenden Land das Übergewicht des Bösen noch verstärkt.

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter konkret, kurz & gut, Realität abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu das böse Gute

  1. weltenblicke schreibt:

    Asyl ist wirklich ein schwieriges Thema!

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s