brennende Frage

Tuer

Der „kleine Pyromane” hat in seinem Alphabet natürlich den Begriff Brandmauer. Aber es scheint auch Brandtüren zu geben (vgl. Photo). Ob die beulenartigen Verzierungen an der Tür wohl Brandblasen sind? 😉

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Photo | Foto abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu brennende Frage

  1. Sven Meier schreibt:

    Eine Brandtür mit Brandblasen neben einem Brandbriefkasten in einer Brandmauer … richtig? Auf die Idee muss man erst einmal kommen 😉
    Viele Grüße

    • ausgesucht schreibt:

      … auf diese Idee ist das Leben (oder war’s der Zufall) von ganz allein gekommen. Dennoch gebe ich Dir vollkommen recht: mir selbst kam’s wie eine Fata Morgana vor, und ich habe mit dem Linsenputztuch (nein, nicht am Objektiv, an den Glubschen!) erst mal für klaren Blick sorgen müssen, um das Gesehene wirklich glauben zu können. 🙂

  2. lawgunsandfreedom schreibt:

    Hm – gibt’s im DSM-Katalog auch „pyromanisch-aggressiv“?

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s