schläfriger Mond

Mond20150608

 

Da liegt er und denkt offenbar
gar nicht daran, aus seinem (Feder)Wolkenbett aufzustehen, der gute alte Mond…

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Photo | Foto abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu schläfriger Mond

  1. YDU schreibt:

    Mond? Nie und nimmer, das ist ganz sicher ein UFO, das sich als Mond getarnt hat! Jetzt, wo ich genauer geschaut habe, sehe ich sogar die herzhaft lachenden Insassen … 😉

    • ausgesucht schreibt:

      Gilt diese Ufo-Hypothese nicht auch für die „Nachtlaterne” mit ihren Lichtphasen (die wir so gerne Mondphasen nennen), die von Hunden und Wölfen angedichtet und von Liebespärchen angeheult wird? Oder war’s mit dem Dichten und dem Heulen umgetauscht? Wer garantiert(!) uns, daß „das Ding” da draußen nicht eine Art ASS (analog zur ISS, also Alien Space Station) ist? Wir Menschen können uns auf rund fünftausend Jahre Geschichtsüberlieferung stützen, aber vielleicht haben die Wölfe es mitbekommen, wie senerzeit etwas Künstliches vor x Jahren den schwarzen Himmelssamt zu „verschandeln” begann – und finden’s bis heute(!) zum Heulen? :?. 😛

      • YDU schreibt:

        „Unidentified flying objekts“ und nur die Wölfe haben es wirklich gecheckt? Das können wir der Menschheit nicht mitteilen, es würde ihr Selbstvertrauen endgültig eliminieren! Nö, bitte nicht, lassen wir sie besser die kleinen leuchtenden Punkte anstarren und hoffen, dass es einfach Glückengerln sind, die es noch nicht bis zu uns geschafft haben … 😉

        • ausgesucht schreibt:

          … und ich wollte gerade mit den Wölfen heulen. 😛

          • YDU schreibt:

            Ja heul doch los, ich lausche … 😉

            • ausgesucht schreibt:

              … aber doch nicht, wenn der Mond im letzten Viertel steht (genau heute um 17:43:08 Uhr); sprechen wir uns bei Vollmond wieder 😉

              • YDU schreibt:

                Blitz und Donner? Kann es sein, dass du etwas übertreibst? 😉

              • ausgesucht schreibt:

                Ach was! Ich übertreibe doch nicht. 🙂
                Du kannst im übrigen den Mann im Mond zwar mit Blitzen wecken, aber nicht mit Donner (wo der sich rumtreibt, ist’s luftleer – also braucht er auch keine Ohrstöpsel für seinen ungestörten Schlaf). 😉

              • YDU schreibt:

                Blitz ohne Donner, das ist doch so wie Fix ohne Foxi oder Semmel ohne Wurst – ne, das kann Gott so nicht geschaffen haben! Das glaube ich erst, wenn ich mich selbst überzeugt habe, vorher erkläre ich diese gegen die Natur der menschlichen Unterhaltung gerichtete Theorie für null und nichtig! Manchmal müssen klare Worte gesagt werden … 😉

              • ausgesucht schreibt:

                Fix ohne Foxi, das mag ja gerade noch angehen, aber Semmel ohne Wurst?! Nein, dieses Argument überzeugt… ❗ 🙂

  2. YDU schreibt:

    Nun sehe ich auch die Flugbahn, die die Wolken durchpflügt: Eindeutig ein Wolkendestabilisierungsobjekt! WDO also, das sind die Dinger, da man vor uns verheimlichen will … 😉

  3. finbarsgift schreibt:

    feines Foto…
    er wird auch noch angenehm schlafen,
    wenn wir mal nimmer sind…

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s