[Lichtenberg] Blogistan

Blogistan war seinerzeit möglicherweise – kann man’s wissen? ^_^ – gar nicht gemeint:

Was heißt schwätzen? Schwätzen heißt mit einer unbeschreiblichen Geschäftigkeit von den gemeinsten Dingen, die entweder schon jedermann weiß oder nicht wissen will, so weitläufig sprechen, daß darüber niemand zum Wort kommen kann und jedermann Zeit und Weile lang wird. Die deutsche Sprache ist sehr arm an Wörtern für Handlungen, die sich so zu andern Handlungen des vernünftigen Mannes verhalten wie Geschwätz zur zweckmäßigen, vernünftigen Unterredung.

Ein Mensch wählet sich ein Thema, beleuchtet es mit seinem Lichtchen, so gut er’s hat, und schreibt alsdann in einem gewissen erträglichen Modestil seine Alltags­bemerkungen, was jeder Sekundaner auch sehen, aber nicht so festlich hätte sagen können. Für diese Art zu schreiben, welches die Lieblingsart der mittelmäßigen und untermittelmäßigen Köpfe ist, wovon es in allen Ländern wimmelt, […] habe ich kein besseres Wort als Kandidatenprosa finden können. Er führt höchstens das aus, was die Vernünftigen schon beim bloßen Wort gedacht haben.

Georg Christoph Lichtenberg
*1.07.1742, †24.02.1799

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Realität abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu [Lichtenberg] Blogistan

  1. Chantao schreibt:

    Blogistan war seinerzeit möglicherweise – kann man’s wissen? ^_^ – gar nicht gemeint

    Es sei denn Herr Lichtenberg wäre ein Seher gewesen. Aber wer kann auch das wissen ? 😉

  2. Chantao schreibt:

    Immerhin, 1799, also er ist doch ziemlich modern: Ob schwätzen oder twittern, sooo ein Unterschied ist ja da nicht 😉

    • ausgesucht schreibt:

      … das Nostradamus-Syndrom der „Seher”: vage Beschreibungen, die allemal in der Luft liegen oder die Gedanken beschäftigen, werden als unleugbare „Beweise” der Sichtigkeit zusammenassoziiert. 🙂

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s