LIFAD

Das ist ja interessant: »Die Rockband Rammstein verlangt von der Bundesrepublik Deutschland 66.000 Euro Schadenersatz für die zeitweise Indizierung ihres Albums „Liebe ist für alle da“. […] Aufgrund dieser Entscheidung musste Rammstein nach eigener Darstellung knapp 85.000 Tonträger vernichten oder einlagern. Diesen Schaden will die Gruppe laut Gericht ersetzt haben« (Quelle: n-tv, Hervorhebungen nachträglich eingefügt).
Heißt das jetzt, daß der Herstellungspreis eines „Tonträgers” (CD?) gerade einmal 0,7765 € (also knapp 78 Euro-Cent) beträgt und der Rest des Verkaufspreises eines Tonträgers Reingewinn ist? *grübel*

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Realität, Tagesflimmern, Zweifel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu LIFAD

  1. filmgeist9 schreibt:

    Es ist doch rechtens sorwas zu machen, wenn einem „Unrecht“ angetan wurde. Nur weil Rammstein berühmt/ bekannt ist, sollten sie das nicht machen?!
    Und der Preis des Tonträgers- ist doch bekannt, das die Herstellung günstig ist. Nur der Verkauf der CD setzt sich ja nicht nur aus der Produktion zusammen … aber das ist ein anderes Thema.

    • ausgesucht schreibt:

      Aber sicher doch: auch ich sehe das als rechtens an. Warum sollte es denn nicht rechtens sein? Mich verblüfft lediglich der Herstellungspreis (der Rest des Textes ist kontexturale Einbettung).

      • filmgeist9 schreibt:

        Der Herstellungspreis ist wirklich gering. Beim Verkauf einer CD geht Geld an den Verkäufer, Interpret, Produzent, Spedition, Steuer und ggfs Werbung (ich hoffe, ich habe niemanden vergessen)

  2. schlingsite schreibt:

    Der geistige Schaden soll, soweit bekannt, abgetrennt vom Hauptverfahren eingeklagt werden. Mmh

    • ausgesucht schreibt:

      … das halte ich für durchaus sinnvoll! Handelt es sich nicht tatsächlich um zwei recht verschiedene Dinge: einerseits die technische Herstellung einiger „Silberlinge” und andererseits künstlerische Aspekte. Ja, Kunst! Auch wenn es „nur” die Kunst ist, Leute vom Kauf dieser Silberscheiben zu überzeugen (aber LIFAD ist nicht gerade die schlechteste CD von den Rammsteinern) ^^

  3. Es heißt ja „vernichten oder einlagern“. Sie werden wohl eher eingelagert haben 😉

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s