süchtig

Gier ist so eine Art „Sucht nach allem”. Sie ist nicht nur die Sucht, von allem immer mehr zu bekommen, vor allem von materiellen Dingen, sondern auch die Sucht nach ideellen Dingen. Hier allerdings recht einspurig die Gier nach Einfluß und Meinungsdiktat.
Die „Sucht nach nichts”, also Askese, ist keine Therapie gegen die Gier.

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter kurz & gut, Realität, zeitlos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s