rechts ist das neue mitte-links

Ich bin entsetzt! »Betont lakonisch hat der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier den knappen Ausgang der Wahl kommentiert. „Ganz Europa fällt ein Stein vom Herzen“« (Quelle: DiePresse·com).
Was gibt diesem Herrn das Recht, den Ausgang einer demokratischen(!) Wahl (bei der es um die Präsidentschaft Österreichs ging) im Namen Europas zu bewerten? Es ist chauvi­nistisch, taktlos und dumm, in der Öffentlichkeit seine Erleichterung zu bekunden. Was ist mit den anderen knapp 50 % der demokratischen Wähler? Werden sie durch eine solche Wertung nicht zugleich als die Bösen verurteilt?
Ein Außenminister hat – das könnte eine Frage der Kompetenz sein – den Ausgang einer ausländischen Wahl lediglich zur Kenntnis zu nehmen, er kann intern vor dem Kabinett über Wertungen und Konsequenzen fabulieren, er hat diplomatische Noten zu übermitteln, aber niemals coram publico Wertungen abzugeben. Letzteres ist impertinent.
Ich distanziere mich von solcher Taktlosigkeit. Entspringt sie nicht großmächtigem Herrscherdenken? Ist es Gedankenlosigkeit oder „nur” Rechtsradikalismus?

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Kritik, Tagesflimmern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu rechts ist das neue mitte-links

  1. Chantao schreibt:

    Naja, die haben auf der Bilderberger Konferenz die Auflagen von der Neuen Weltordnung bekommen, wie Europa, die Filiale der USA auszusehen hat sonst Rübe ab, da ist diese Reaktion schon verständlich 😉

    • ausgesucht schreibt:

      Wo sind die Menschen geblieben, die nicht wie Marionetten wie an Fäden geführt agieren, sondern für Besseres oder vielleicht sogar für das Gute kämpfen? ^^

  2. YDU schreibt:

    Der große Bruder macht sich ernsthafte Sorgen …

    • ausgesucht schreibt:

      Sorgen?! Sorgen um Österreich? Wach auf! Die einzige Sorge unserer dummdreisten Politiker-Darsteller war die Sorge vor einem Präzedenzfall, für Deutschland! Es wäre ihrer (nicht nur politischen) Selbstgefälligkeit überhaupt nicht bekommen, wenn das tumbe Wahlvieh plötzlich gesehen hätte, daß es tatsächlich wählbare Alternativen gibt…

      • Chantao schreibt:

        Und wenn die Frau Merkel jetzt doch bei Eduard dem Sultan einknickt, dann schwappen die alten Sorgen wieder hoch 😉

        • ausgesucht schreibt:

          Ach, ich glaube, Königin Angela I. und Sultan Recep der Erhabene werden durchaus eine Lösung auskungeln – hinter den Kulissen! Für Angela geht es um nicht weniger als ihren Ar*ch, und den wird sie retten, koste es uns(!), was es wolle. Für den Sultan geht es möglicherweise „nur” um Erhabenheit – und die erlangt er, wenn er ◊Ähndschi und Europa am Nasenring durch die Politarena zottelt…

      • YDU schreibt:

        So habe ich mir das auch vorgestellt, nachdem ich unseren HC Strache als Gastredner der AfD entdeckt habe …

        • ausgesucht schreibt:

          Hmm, Du meinst, eine Hand könnte vielleicht, unter Umständen, eventuell die andere gewaschen haben? Das hat mich schon immer irritiert, wie eine schmutzige Hand die andere schmutzige Hand sauberkriegt, und das dann noch gegenseitig… ^^

          • YDU schreibt:

            Minus mal Minus ist doch wieder plus …

            • ausgesucht schreibt:

              Nee, Minus × Minus macht Minus², also Quadratminus. Nicht zu verwexeln mit Minusquadrat, denn das sieht etwa so aus:

              - - - - -
              -         -
              -         -
              - - - - -

              🙂

              • YDU schreibt:

                Papperlapapp, wenn ich Minus nehme und wieder Minus und zur Sicherheit noch ein dickes Minus, dann wird was draus und das ist eindeutig was Plusiges, sieht man ja auch an deinem grafischen Kunstwerk! 😉

              • ausgesucht schreibt:

                Ok, ich wage es nicht, dieser Beweiskette zu widersprechen. Glückwunsch: dieser MinusPunkt geht an Dich… ^_^

              • YDU schreibt:

                So ward geboren aus dem Negativen ein feiner Punkt, den ich würde ungern vermiesen!

              • ausgesucht schreibt:

                Den feinen Punkt hast Du dir verdient.
                Aber ist das nicht ungerecht: Minus × Minus = Plus, aber Plus × Plus ist auch Plus und nicht Minus. Ich möchte mehr Minus-Ergebnisse. ^_^

              • YDU schreibt:

                Am Ende des Tages zählen ja doch nur die Promille, diese läppischen Vorzeichen spielen dann (fast) keine Rolle mehr! 😉

              • ausgesucht schreibt:

                … da wir gerade in einer Nullzins-Phase sind, spielen auch die dezimierten Prozente, also die Promillis (fast) keine Rolle mehr. *gröl*

              • YDU schreibt:

                Ob das auch bei Verkehrskontrollen berücksichtigt wird?

              • ausgesucht schreibt:

                … da würde ich zur Vorsicht raten. Es ist doch so: es gibt rechtsdrehenden Allohol und linksdrehenden (wie bei Joghurt, nur der macht nicht so besäuft). Eine Flasche Wein der rechtsdrehenden Art wird beispielsweise von zwei bis drei Flaschen Bier der linksdrehenden Art kompensiert. Das Meßgerät vom Weißmützenträger kann aber nur den Allohol entweder der einen oder der anderen Drehrichtung nachweisen, d. h. obwohl man rechts-links-kompensatorisch ±nüchtern ist, wird man wahlweise entweder für eine Flasche Wein oder zwei bis drei Flaschen Bier zur Kasse gebeten – das ist ernüchternd. ^_^

              • YDU schreibt:

                Hmmm, nach dieser Botschaft frage ich mich ernstlich, in welche Richtung ich mich nun drehen soll, wenn ich mich mit Grauen wende. Vielleicht sollte man ein entsprechendes Alkdrehzertifikat bei sich führen- natürlich mit Stempel und Unterschrift einer lizensierten Zapfstätte. Mal sehen, ich welche Ricthung sich dann die Organmütze dreht …

              • ausgesucht schreibt:

                Bloß nicht selber drehen, drehen lassen! Nur so hat man den rechten Dreh raus. Und damit dürfte auch die Frage geklärt sein, in welche Richtung sich die Organmütze dreht… 🙂

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s