Entfesselungskunst

Houdini_FahrradDas Fahrrad von Harry Houdini (* 24.03.1874, † 31.10.1926)…

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Photo | Foto abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Entfesselungskunst

  1. Patrick H. schreibt:
  2. Chantao schreibt:

    Das liegt an der Parkplatznot in den Städten, da möchte man schon, dass der Parkplatz auch wenn man zurückkommt noch erhalten ist und da muss man dann eben zaubern, anders geht das nicht 😦

    • ausgesucht schreibt:

      … auch ein wichtiger Aspekt! Was eine Zauberbude ist, weiß man ja, aber ein Zauberplatz? 😉

      • Chantao schreibt:

        … es ist immer wieder erfrischend wieviel denkblaserische Assoziationen sich auftun wegen eines Bildes. Andererseits, wenn ich da an unser eigenes seit Jahren am Fahrradständer vor unserem Haus angepölten Mega-galaktischem-Roller-Schloß denke, eben ohne Roller, weil wir seit Jahren ein Auto haben, gut, dass niemand zu wissen scheint, wem das gehört. Ich ignoriere es immer soweit wie ich assoziiere, wie man es abzaubern könnte, weil der Schlüssel fort ist. Dann bin ich drin in der Haustür und habe auch schon wieder vergessen, an was ich vor der Hautüre dachte. 😉

        • ausgesucht schreibt:

          Naja, vielleicht ist der ‘mega galaktische Roller’ in Wirklichkeit ja noch da, nur eben gerade nicht zu sehen, weil er in einem Paralleluniversum herumrollert?! ^_^

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s