(vor)weihnachtlicher Baumschmuck

mond20161202

Irgendwie frage ich mich gerade, wer wohl am zweiten Dezember auf die Idee kam, die erste Glitzerkugel als weihnachtlichen Schmuck in den Baum zu hängen… 🙂

(… und ja, irgendwann sollte ich ernstlich daran denken, immer ein Stativ mitzuführen, zumindest ab Beginn der Dämmerung) 😉

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Photo | Foto abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu (vor)weihnachtlicher Baumschmuck

  1. YDU schreibt:

    Du gehst tatsächlich ohne Stativ außer Haus? Unfassbar, eine Welt bricht für mich zusammen! Seitdem klar ist, dass es ja jede Menge von Welten gibt, ist das nicht mehr so tragisch, aber trotzdem ein unerwarteter Schock … Anmerken möchte ich, dass durch diese unfassbar dilettantische Vorgangsweise ein Großteil der Glitzerkugel nicht dargestellt wurde und man meinen könnte, der Halbmond thront bereits über Europa.

    • ausgesucht schreibt:

      … wo ich aus astronomischer Sicht widersprechen möchte, muß ich Dir aus politischer Sicht – zögernd zwar, aber doch ja – Recht geben. ^^

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s