[Leibniz] Die beste aller Welten

Mag sein, daß Leibniz‘ Aussage über diese als die beste aller möglichen Welten den Kern der Wahrheit trifft. Aber hängt „diese Wahrheit des Kopfes” nicht entschieden davon ab, ob sie im Kopf eines Nagels oder eines Hammers sitzt, der auf den Nagel eindrischt?

Advertisements

Über ausgesucht

…desillusioniert
Dieser Beitrag wurde unter Kritik, kurz & gut, Zweifel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu [Leibniz] Die beste aller Welten

  1. lawgunsandfreedom schreibt:

    Ich frage mich schon länger, wie Leibniz – eigentlich Wissenschaftler und Logiker – zu der Ansicht kommen konnte. Für die Aussage fehlten ihm doch belastbare Daten – also kann man sie wohl nur als philosophisches Wunschdenken bzw. als Projektion verstehen.

    • ausgesucht schreibt:

      Eigentlich ist der Denkanstoß gar nicht so verwerflich, eigentlich sogar naheliegend: Kann ein vollendetes Wesen etwas anderes als Vollendetes erschaffen?
      Der Rest ist gewissermaßen „menschliche Beschränktheit”, indem er sein (sehr partikuläres) Wertungskonzept auf alles anwendet bzw. sogar darüberstellen möchte.

  2. finbarsgift schreibt:

    Spekulationen machen Spaß 🙂

  3. Hans-Josef Heck schreibt:

    Gibt es eine Möglichkeit mit Ihnen (dem Sinnsüchtigem) Kontakt aufzunehmen?
    Email: Hans-Josef.Heck@wissenschaffen-und-handeln.de
    Internet als Start: http://www.dasWerden.de wo Entscheidendes zur Sinnsuche zu finden ist.

    Erbitte Email, dass diese Email angekommen ist. Danke – Hans-Josef Heck

    • ausgesucht schreibt:

      … schauen Sie gelegentlich mal in Ihren Briefkasten 🙂

      Die Zeit der Rauhnächte wird mir (leider) nur wenig Raum lassen, dem Link zu folgen – gut‘ Ding will nun mal Weile haben. Aber ich „bleibe dran”.

ein Kommentar ist hier möglich:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s