Archiv der Kategorie: Erkennen

dt. Ingenieurskunst †

Ist das nicht merkwürdig, den Deutschen haftet ja der Ruf legendärer Ingenieurskunst an. Nicht nur dieser Ruf, sondern auch andere, durchaus auch negative und wohl auch heutzutage nicht mehr gültige. Es war einmal… Vielleicht hätte ich mit genau dieser Formel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

everlasting profit

Ganz gewiß hat die Digitalisierung ihre Vorteile. Das kann gar nicht anders sein; schließlich gibt es nichts, das ausnahmslos nachteilig oder böse ist. Doch für wen entstehen die Vorteile? Für alle? Das kann aber auch nicht sein; schließlich gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hase & Igel

Die Entwicklung der Technik geht viel, viel, viel rasanter voran als die Entwicklung des Menschen an sich. Physisch/anatomisch „bewegt” er sich vielleicht noch am meisten, wenngleich selbst da nur im Schneckentempo. Ethisch/moralisch scheint er sogar zu stagnieren. Ob der „moderne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, kurz & gut, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Was sich überhaupt sagen lässt, bleibt unverstanden

Vor ein paar Tagen habe ich, der Serie von Fehlversuchen leid, die im Namen der Belletristik alles andere als schön daherkommt, Blick und Portemonnaie einem eher unter der Überschrift Sachbuch firmierenden Exemplar zugewandt. Es handelt sich um ein von Isabella … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Erkennen, zeitlos, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

erfolgreicher Misserfolg

Aus spieltheoretischer Sicht ist das, was die FDP jüngst vorgeführt hat, einigermaßen bedenklich, aus politischer Sicht dürfte es so ziemlich das Beste sein, was dem willigen Stimmvieh dargeboten werden konnte. Können denn die Vasallen der Obrigkeitskaste (sprich Parteien)  noch deutlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität, Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

fehlende App

Auf diesen Seiten – einer Sammlung von Textschnipseln, die man nur mit der Unbedarftheit jugendlichen Leichtsinns als Blog bezeichnen sollte – habe ich ja schon mehrfach meine Zweifel daran artikuliert, daß es mit Blick auf die längere Zukunft für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

digitale Kollektivierung

Mein Laptop ist keineswegs ein Beweis, sehr wohl aber ein kaum vom Tisch zu wischendes Indiz, daß die, ach, so segensbringende Digitalisierung schon jetzt in unsicheren Fahr­wassern schlingert. Tendenz: schlechter. Zumindest für den Endverbraucher… Was ist passiert? Als ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare