schützenswert

Geht denn bei all dem politischen Getue im Skripal-Fall nicht vielleicht der Blick auf etwas Wesentliches verloren, daß nämlich ein Doppelagent ein dubioses Subjekt ist, das um des persönlichen Vorteils willen gleich alle Seiten betrügt?

Advertisements
Veröffentlicht unter kurz & gut, Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

200 Tsd. Klicks

Na, wenn das keine Erfolgsstory ist: 200 000 Klicks in etwas mehr als 7 Jahren *grmpf*. 🙂
Muß Blogistan jetzt fürchten, in etwa 30 Jahren schon wieder mit einem Beitrag zu diesem Thema belästigt zu werden, nämlich dem Erreichen der Millionenmarke?

Veröffentlicht unter konkret, Realität, Statistik | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

aufpassen

Lotto spiele ich doch nicht um des Gewinnens willen, sondern um die Kalibrierung der Matrix zu überprüfen.

Veröffentlicht unter kurz & gut, Realität, Statistik | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

der wahre Grund

Vielleicht stimmen ja die Horoskopaussagen, die ich so allerorts und jederzeit zu meiner Person lesen kann, nur mein Schicksalsgott ist Analphabet?!

Veröffentlicht unter Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , | 26 Kommentare

Frohe Ostern!

Osterfest nach dem Bergfest des Lebens (also mit freiem Blick auf Zerfall, Auflösung und Ende)? Wirklich?! Das Zelebrieren von Feiertagen, die an heidnischen Fruchtbarkeits­symbolen ausgerichtet sind!

Veröffentlicht unter kurz & gut | Verschlagwortet mit , , , | 34 Kommentare

Ignoranz wird sich rächen

Ein außerordentlich bedenkenswerter Beitrag zu einer bedenklichen Entwicklung:
… »Und wer sagt denn, das solche Laut-“Sprecher“ es nur bei kauf-förderndem Verhalten belassen? Wenn solche Systeme alltäglich werden und unreflektiert in den Alltag integriert werden und ich Dinge per Gehör noch noch wahrnehme und mir das System eine Frage immer gleich beantwortet, woher weiß ich, dass die Antwort überhaupt wahr ist? Ich laufe Gefahr, mehr und mehr meine kritische Willensbildung zu verlieren, wenn ich mich in die totale Abhängigkeit solch eines Laut-“Sprechers“ begebe…«

Der komplette Artikel: Laut-Sprecher & Lausch-Hörer!

Veröffentlicht unter Kritik, Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Feigenblatt für Dummheit

Um von der Zeitarbeitsfirma an dem Ort eingesetzt zu werden, an dem ich derzeit Lebenszeit in blanke Münzen umrubeln darf, mußte ich selbstverständlich einem Anforderungskatalog möglichst ideal entsprechen.
Jedoch stand – wenn ich die Beschäftigungstherapie der letzten Tage Revue passieren lasse – so gar nichts davon im Stellenprofil, absurden Datenmanipulationen, die irgendwo zwischen Pfusch und mathematisch-datenbanktechnischem Schamanentum rangieren, ein konsensfähiges Deckmäntelchen zu schneidern. 😐

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Kritik, Realität | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare