Schlagwort-Archive: Angst

längst nicht bereit

Es gibt Meldungen aus der Computerwelt, die mir runtergehen wie Öl: »Massive Lücke in Intel-CPUs [und nicht nur dort] erfordert umfassende Patches« (Quelle: heise Securities). Woher dieser Sarkasmus?! Nun, ganz einfach. Es gibt in dieser Sammlung meiner Gedankensplitter mehrere Artikel, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Ausweiskopie

Gestern nun ist es zum ersten Mal passiert, daß das Vorlegen meines Personalausweises offenbar nicht zu meiner Identifikation ausreichte. Stattdessen gab es einen mehr­minütigen Vorgang, bei dem eine App die entscheidende Rolle spielte. Mein Händi gibt das Betreiben von Apps … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

digitale Kriminalität

Daß das, was dem eifrigen User von Industrie und Kommerz als Byte-Büchse aufgedrückt wird, in Wahrheit die Zuversicht an eine digitale Zukunft überdeutlich dämpft, habe ich auf diesem Blog schon mehrfach angesprochen (zuletzt am 7.11.2017). Aber vielleicht ist das auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Sieh an, die blonde Sturmfrisur hat „keine Wahl, als Nordkorea total zu zerstören” (vgl. hier). Das hat beim IS doch auch ganz trefflich funktioniert: Wer nicht gerade ambitionierter Anhänger des IS war, hat doch gleichermaßen verständnisvoll wie auch andächtig genickt, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Fußfesseln für (wahre) Gefährder

Oftmals – und leider viel, viel zu oft – ist das, was die Politiker von sich geben, kaum mehr als, wie sag ich’s jetzt diplomatisch?, gequirlte Kac*e, die labernderweise verzapft wird. Wie wohltuend hebt sich da ein Interview ab, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Jedem Anfang wohnt ein Fluch inne

Vielleicht stimmt sogar, was H. Hesse in seinem Gedicht „Stufen” behauptet, daß nämlich ‘jedem Anfang ein Zauber innewohne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben’? Doch wahrscheinlich wohnt jedem Anfang ganz schlicht nur ein Fluch inne, nämlich der, gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kurz & gut, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 37 Kommentare

[Merkel] Ich bin genauso das Volk, wie andere das Volk sind

Es scheint, als habe Frau ◊Kanzler noch nicht genug für die Bunte Republik gemacht; zumindest nach ihrem eigenen Dafürhalten: »Ich habe mir in der Tat die Sache nicht leicht gemacht“, sagt Angela Merkel. Spätestens seit dem Sommer habe sie jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität, Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 57 Kommentare