Schlagwort-Archive: Assoziation

dt. Ingenieurskunst †

Ist das nicht merkwürdig, den Deutschen haftet ja der Ruf legendärer Ingenieurskunst an. Nicht nur dieser Ruf, sondern auch andere, durchaus auch negative und wohl auch heutzutage nicht mehr gültige. Es war einmal… Vielleicht hätte ich mit genau dieser Formel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Was sich überhaupt sagen lässt, bleibt unverstanden

Vor ein paar Tagen habe ich, der Serie von Fehlversuchen leid, die im Namen der Belletristik alles andere als schön daherkommt, Blick und Portemonnaie einem eher unter der Überschrift Sachbuch firmierenden Exemplar zugewandt. Es handelt sich um ein von Isabella … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Erkennen, zeitlos, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Was blüht denn dort?

Was will mir der grüne Freund hier sagen, daß er Ende November seine Blüten zeigt? Fühlt er sich wohl genug, an Nachwuchs zu denken? Oder geht es ihm schlecht genug, in einem letzten verzweifelten Versuch sein genetisches Material hoffentlich noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photo | Foto | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Buch 98 – Perrudja

Es ist nicht wirklich leicht, den Roman Perrudja von Hans Henny Jahnn (*17.12.1894, †29.11. 1959) zu konsumieren. Wer es gewohnt ist, sich an einem kräftigen roten Faden, Erzählstrang genannt, entlang zu hangeln und die Arabesken zu genießen, die der Autor für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

kniende Hymnenhörer

Da scheint sich in Ameristan ein Brauch zu etablieren, der mir sehr, sehr gefällt: Amerikanische Spieler senken, wenn die amerikanische Nationalhymne erschallt, demutsvoll die Knie, das Haupt niedergebeugt vor den Göttern und der Größe des amerikanischen Präsidenten.

Veröffentlicht unter kurz & gut, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

blumige Metapher

So recht bin ich nicht in der Stimmung, jetzt schriftstellerisch an meiner Biographie aktiv werden zu wollen. Wäre ich allerdings dazu gezwungen, hätte ich immerhin schon ein Motiv für das Buch-Cover. Da ein Bild oftmals mehr sagt als tausend Worte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kurz & gut, Photo | Foto | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Streetfood

Also gut, das Wochenende steht direkt vor der Tür; hier etwas zum um die Ecke denken: Da mache ich mir also Sorgen, wie ich möglichst preiswert was zum Beißen kriege, und prompt fällt mir diese Reklame für Streetfood in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photo | Foto | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare