Schlagwort-Archive: Gesellschaft

digital exclusiv

Wahrscheinlich ist die Zeit nicht mehr fern, in der man am gesellschaftlichen Leben nur noch teilhaben kann, wenn man sich der allgemeinen Digitalisierung unterwirft (z. B. S-ID-App). Doch was, wenn genau diese Gesellschaft einen nicht unerheblichen Anteil davon ausschließt, auch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Kritik, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

lebensläufig

Da ich mich ja seit ein paar Tagen wieder in einer Situation befinde, viel Tagesfreizeit für Bewerbungen nutzen zu dürfen, beschäftigt mich wieder verstärkt die okkulte Welt des Biographierens. Zudem hat es etwas von Magie, den eigenen Lebenslauf so erscheinen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | 27 Kommentare

everlasting profit

Ganz gewiß hat die Digitalisierung ihre Vorteile. Das kann gar nicht anders sein; schließlich gibt es nichts, das ausnahmslos nachteilig oder böse ist. Doch für wen entstehen die Vorteile? Für alle? Das kann aber auch nicht sein; schließlich gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hase & Igel

Die Entwicklung der Technik geht viel, viel, viel rasanter voran als die Entwicklung des Menschen an sich. Physisch/anatomisch „bewegt” er sich vielleicht noch am meisten, wenngleich selbst da nur im Schneckentempo. Ethisch/moralisch scheint er sogar zu stagnieren. Ob der „moderne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, kurz & gut, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

sie wissen nicht, was sie tun

Es will mir gar nicht in den Sinn, weshalb die angestaubten Parteien im deutschen Politzirkus solche Angst vor Neuwahlen haben. Also, weniger vor den Wahlen als solche, sondern vor der AfD (und möglicherweise noch einem Prozentpünktchen mehr). Hat denn die Denunziations- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 32 Kommentare

Akzeptanz der Intoleranz

»Der internationale Tag für Toleranz findet […] am 16. November statt. Der Gedenktag geht zurück auf den 16. November 1995: damals unterzeichneten 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO feierlich die Erklärung der Prinzipien zur Toleranz« (Quelle: Kleiner Kalender*). Seltsamerweise scheint Toleranz schwierig zu sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität, Tagesflimmern, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

fehlende App

Auf diesen Seiten – einer Sammlung von Textschnipseln, die man nur mit der Unbedarftheit jugendlichen Leichtsinns als Blog bezeichnen sollte – habe ich ja schon mehrfach meine Zweifel daran artikuliert, daß es mit Blick auf die längere Zukunft für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare