Schlagwort-Archive: Glück

schon die Griechen wussten…

Gestern durfte ich eine vorzügliche TV-Sendung auf ARD-Alpha sehen, eine Wiederholung von Sendungen, die der BR bereits vor rund 6 Jahren über den Äther flimmern ließ. Michael Köhlmeier bringt dem Publikum in einem 15 min-Format griechische Mythen nahe, indem er sie auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität, zeitlos | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

konservativ

Konservativismus als Lebensmaxime? Er lebe hoch! Täusche ich mich oder ist Konservativismus die praktisch alles beherrschende Handlungs­strategie? Denn wer wollte zum einen den Kokon nicht zu konservieren, zu bewahren bestrebt sein, der ihn beinahe vollkommen vor Veränderungen (seiner, ach, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, zeitlos, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

gesunder Optimismus

Du meinst, du habest schon von allen Schlechtigkeiten gehört, die es irgendwo unter dem blauen Himmel gibt? Sei nicht so pessimistisch! Egal, welche Niederträchtigkeiten du schon am eigenen Leib erfahren hast, sei optimistisch: es wird noch schlimmer kommen.

Veröffentlicht unter kurz & gut, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Fasanenbraten

In schwachen, in wirklich schwachen Momenten stelle ich mir vor, ich würde dieses Tierchen noch so lange füttern und päppeln, bis ich im 3w endlich ein gaumenkitzelndes Rezept für Fasanenbraten aufgestöbert habe. *scherz*

Veröffentlicht unter Photo | Foto | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

gemeinsam, nicht allein

Heute früh kam mir ein seltsamer Gedanke: Ist denn die Suche nach dem individuellen Lebensglück nicht a priori erratisch, egoistisch und nur in der Interpretation (vgl. hier; Hervorhebung im 2. Absatz) von Erfolg gekrönt? Kann man denn den Sinn des Lebens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kurz & gut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

krönender Abschluß

Ganz ehrlich: Ich kann mir einen besseren Tagesabschluß vorstellen als eine Wurzelkanalbehandlung. Nö, es gab wahrlich schon bessere Abende…

Veröffentlicht unter konkret, kurz & gut | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

kläglich

Beklage dich nicht, beklage dich bei niemandem, beklage dich über nichts. Nutze die dafür benötigte Energie lieber, die Klägnisursache zu beseitigen. Beklage dich nicht – du würdest eh nur falsch verstanden sein und gäbest deinen Feinden ohne echten Nutzen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kurz & gut | Verschlagwortet mit , , , | 46 Kommentare