Schlagwort-Archive: Inkompetenz

konservativ

Konservativismus als Lebensmaxime? Er lebe hoch! Täusche ich mich oder ist Konservativismus die praktisch alles beherrschende Handlungs­strategie? Denn wer wollte zum einen den Kokon nicht zu konservieren, zu bewahren bestrebt sein, der ihn beinahe vollkommen vor Veränderungen (seiner, ach, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, zeitlos, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

häßliche Zwerge

Eine meiner ersten Aufgaben während meiner derzeitigen (siehe hier) Beschäftigungs­therapie, die wenigstens etwas von Tiefgang hatte, war die Erweiterung einer Datenbank um einen Algorithmus zur Ermittlung hochbrisanter Kennzahlen. Allerdings biß sich die Wichtigkeit des gewünschten Kennzahlenkanons mit dem Datenbankumfeld. Access! Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

selektiv blind

So recht weiß ich gar nicht, welch widerlich wechselhaft wehende Winde mich ins Risiko-Controlling einer Bank verschlagen haben. Und das ohne mahnendes Kleingedrucktes. Ist doch so: Jede Zuckerpille, die irgendwie über einen Ladentisch gehen könnte, wird nur mit einem hektargroßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 38 Kommentare

Filosofie mit Ankündigung

Neulich ereilte mich eine „Kunden”-Umfrage irgend so einer Leiharbeitsfirma. Die Skale, ob ich die Bude einem – nicht näher bezeichneten – Opfer weiterempfehlen würde, kreuzte ich mit 5 Punkten an (0 = nein, 10 = unbedingt); aus spieltheoretischer Sicht die einzig rationale Wahl. Prompt wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Gutmenschelnde Propaganda?

Gefunden an einer Fensterscheibe im hauptstädtischsten Dorf der Bunten Republik:… „Hau drauf”-Propaganda aber noch zehnmal mehr!

Veröffentlicht unter Kritik, kurz & gut, Photo | Foto, zeitlos | Verschlagwortet mit , , , , , | 57 Kommentare

Sprechen oder Kommunizieren

Ach, unser Pfarrerstöchterchen ist schon ’ne Nummer: »Über Sprechen verliert man nicht den Blickwinkel des anderen. Bei jedem Gespräch lernt man natürlich auch etwas« (Quelle: n-tv). Klingt doch gar nicht so schlecht, was sie anläßlich ihres Treffens mit Putin als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , , , | 40 Kommentare

die falsche Rubrik

Doch, das kann man neidlos anerkennen: es besitzt eine gewisse Ästhetik, dieses Sudoku, das unter der Rubrik „evil” im iNet auffindbar ist. Und es soll nicht nur teuflisch sein, sondern sogar zudem noch „sehr schwer”. Der Link dorthin lautet: Evil, sehr schwer, 935 721 993. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen