Schlagwort-Archive: Meinung

Evolution ins Nichts

Man sollte mit ruhigem Gewissen (zumindest bis zum Beweis des Gegenteils) davon ausgehen, daß die Evolution nicht kreativ ist, um eine Rasse, Gattung oder was auch immer maßzuschneidern für eine noch nicht besetzte Nische im Lebensraum der Erde. Waltet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Erkennen, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nur kein Risiko!

Was meint die Evolution zur Ausprägung spezieller Merkmale bei der Spezies „Mensch”, konkret bei der Eigenschaft „Risikofreudigkeit”? Es gibt schon immer verwegene Neugier, die sich mit der Muckeligkeit der Heimat­scholle nicht abfinden und wohl auch aus diesem Grunde wissen will, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Likes & Dislikes

In der vorliegenden Sammlung von Textschnipseln, die in einem Anfall von Größenwahn Blog genannt werden könnte, finden sich zur Zeit 2232 Artikel. Neben der üblichen „Like”-Bewertung, die im übrigen abgeschaltet ist, gibt es bei jedem Artikel eine „Daumen hoch”- bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Realität, Statistik | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

geerdet

Ich hätte es mir kaum träumen lassen, daß es möglich ist, das Wohlfühlpolster, das während eines siebentägigen Urlaubs höchst behaglich eingerichtet wurde, binnen nur zweier Stunden zu pulverisieren. Und das bis in subatomare Dimensionen. Doch sieh da, es ist möglich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, kurz & gut | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

ja, nein oder was

Nun gibt es durchaus Fragen (etwa diese hier [Stelle 37]), die, konform zu den Regeln einer der Religionen, mit entweder Ja oder Nein beantwortbar sein sollten. Sollten, aber sind sie auch beantwortbar? Ist eine solche Frage nicht: „Bist du glücklich?” Selbst wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Wissen, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

idiotische Sozialisierung

Daß die Menschheit zuende gehen wird, ist kaum ein Gähnen wert, schließlich hat alles ein Ende. Ich frage mich, ob es ominöse Veränderungen gibt, die die Ära des Niedergangs ankündigen. Und es scheint mir, daß mit der neuerdings grassierenden Sozialisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Erkennen, Kritik, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Buch 97 – Ich bin niemand

Der Titel des Romans ist gut gewählt, zumindest lädt er zum Lesen ein: Ich bin niemand. Spätestens nach dem Überfliegen des Klappentextes stellt sich heraus, daß es weniger um den Stoßseufzer eines sich minderwertig fühlenden Menschen als vielmehr um die möglicherweise in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare