Schlagwort-Archive: Praxis

ganz sicher unsicher

An sich ist die Nachricht, daß die WPA2-Verschlüsselung gar nicht sicher ist (siehe hier) kaum ein müdes Ars*hrunzeln wert. Seit ich finanziell zur Ader gelassen wurde für einen WLAN-Mißbrauch, den ich nie begangen habe (siehe hier), gibt es in meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweifel, Kritik, konkret, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

stürmisch

Ursprünglich war es gar nicht meine Absicht, über das wandelnde Sturmtief Xavier hier etwas zu schreiben. Schließlich ist kaum mehr vor meine Photolinse „gelaufen” als eine vom Dach gefetzte Solaranlage: Windkraft- vs. Solaranlage, wer ist der Favorit? Aber dann wedelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, Photo | Foto, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

alternativlose Wachstumsgier

Ist es nicht ein kardinaler Fehler unserer Zeit, keine Alternative zu dulden neben dem uniformen Profitstreben? Individualität und die erst dadurch möglichen Alternativen werden gefürchtet, vehement abgelehnt, nicht aber auf legale Weise genutzt. Sie wird zwar in der Schubidu-Welt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, kurz & gut, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

am­bi­gu­os

Wer immer nur mit Dreckstücken zu tun hat, weiß mit einem Goldstück so recht nichts anzufangen. Irgendwie gefällt mir dieser Satz. Jetzt frage ich mich jedoch, ob ich ihn als Untertitel verwenden soll für ein Goldwäscher-Handbuch oder vielleicht lieber für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Metamorphose

Die Ernte ist eingebracht, zumindest ein Teil davon. Eine Metamorphose von „draußen in der Natur” (9.04.2017) nach „drunten im Keller” (17.09.2017):Und nicht nur die Kellergeister fanden es schon heraus: Ein Most der leckersten Art!

Veröffentlicht unter Photo | Foto, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Oberguru

Da habe ich mich also irgendwie daran gewöhnt, daß eine Person für clever gilt, die zwar die richtigen Begriffe, diese aber konsequent im falschen Zusammenhang in Debatten einwirft. Nun hat es mich – O, beste aller Welten! – in ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

unlöschbar

Heute ist mir ein Plakat über den Weg gelaufen, das mich doch gar sehr zu finsteren Gedanken anregte. Erst beim heimischen Googlen bemerkte ich, daß die aktuell rollende Werbewelle offenbar ein verspäteter Aufguß einer Kampagne von vor einem halben Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen