Schlagwort-Archive: Praxis

unlöschbar

Heute ist mir ein Plakat über den Weg gelaufen, das mich doch gar sehr zu finsteren Gedanken anregte. Erst beim heimischen Googlen bemerkte ich, daß die aktuell rollende Werbewelle offenbar ein verspäteter Aufguß einer Kampagne von vor einem halben Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Evolution ins Nichts

Man sollte mit ruhigem Gewissen (zumindest bis zum Beweis des Gegenteils) davon ausgehen, daß die Evolution nicht kreativ ist, um eine Rasse, Gattung oder was auch immer maßzuschneidern für eine noch nicht besetzte Nische im Lebensraum der Erde. Waltet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abstrakt, Erkennen, Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Selbstbeweihräucherung

Ist es möglicherweise lediglich so, daß sich so mancher Zeitgenosse nur deshalb selbst beweihräuchert, weil er (♀ oder ♂) seine anrüchigen Seiten zu kaschieren sucht?

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, kurz & gut, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

beruflich umdenken

Manche Einsichten brauchen lange, seeehr lange, bis sie sich aus dem Unterbewußten ins Bewußtsein gequält haben. Da praktisch alle Vorgänge in der Natur reibungsbehaftet sind und/oder spontan ablaufen, strebt die Entropie einem globalen Maximum zu, zumindest in unserer uns derzeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

maximale Verarschung

Die Anzeichen sind Legion, daß die Gesichter, die sich als Politiker gerieren, kaum mehr als dummdreiste Politiker-Darsteller sind, die die Polis nach Strich und Faden verarschen. Jüngstes Beispiel: der x-te Aufguß der Sanktionen gegen Rußland. Nein, das Politgeseiere aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Kritik, Realität, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

ungesehen

Was treibt nur den Einäugigen, sich in die Rolle des Königs zu drängen? Nicht nur dem Blinden gegenüber eine vermeintliche Überlegenheit, die wohl eher doch keine ist.

Veröffentlicht unter kurz & gut, Wissen, zeitlos | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

gesunder Optimismus

Du meinst, du habest schon von allen Schlechtigkeiten gehört, die es irgendwo unter dem blauen Himmel gibt? Sei nicht so pessimistisch! Egal, welche Niederträchtigkeiten du schon am eigenen Leib erfahren hast, sei optimistisch: es wird noch schlimmer kommen.

Veröffentlicht unter kurz & gut, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare