Schlagwort-Archive: WordPress

Likes & Dislikes

In der vorliegenden Sammlung von Textschnipseln, die in einem Anfall von Größenwahn Blog genannt werden könnte, finden sich zur Zeit 2232 Artikel. Neben der üblichen „Like”-Bewertung, die im übrigen abgeschaltet ist, gibt es bei jedem Artikel eine „Daumen hoch”- bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Realität, Statistik | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

682 225 951 Mio. US$

Sieh an, da ist man (bzw. das eigene Blog) 682 Mio. Dollores wert und weiß es nicht bzw. wußte es bis vor wenigen Minuten nicht. Bei einer in sporadischen Abständen immer wieder einmal durchgeführten Visite der Blog-Links fiel mir dieser spezielle Link auf: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Realität, Statistik | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Schmerzgrenze

So, nun war ich ein paar Tage lang nicht hier, nur um bei meiner Wiederkehr einmal mehr Verschlimmbesserungen bei der WordPress-Weichware1 vorzufinden: Was haben die Programmgestalter (speziell die des Editors) gegen Blocksatz? Und was haben sie gegen Verlinkung? Wo es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Kritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

keine Antwort schuldig

Die WP-Statistik zeigt auf der Basis der letzten eintausend Kommentare, wer wie häufig kommentierend aktiv war. Am 2. Dezember des vorigen Jahres (siehe hier), schrieb ich darüber, daß es sehr schwierig ist, selbst wenn man jeden Kommentar beantwortet, mit 500 Antwortkommentaren (also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter konkret, Realität, Statistik, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Mehrfachvotum

Ich seh’s mal optimistisch und will daher einfach glauben, daß es die WP-Programmierer so gewollt haben, daß – warum auch immer – Besucher, die das Blog nicht gesehen haben, sehr wohl ihre Bewertung zu einzelnen Artikeln abgeben können:

Veröffentlicht unter Realität, Zweifel | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Revision✓

Vor ziemlich genau einem halben Jahr schrieb ich hier darüber, daß es wohl notwendig geworden sei, die hier versammelten Blog-Artikel einer Revision zu unterziehen, da die von WordPress seither verwendeten Emoticon-Anzeigen meinen Geschmack nicht mehr trafen. Diese Arbeit ist soeben abgeschlossen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik, Realität, Tagesflimmern | Verschlagwortet mit , , , , , | 42 Kommentare

ein Blog-Grund weniger

Soviel vorweg: Den WordPress-Dienst nutze ich für lau. Vielleicht wäre manches anders (oder sogar besser?), wenn ich zahlendes Mitglied der WP-Gemeinde wäre? *grübel* Was mich an WP ernstlich stört, ist, daß alle Nase lang irgendetwas geändert wird, meistens zum schlechten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkennen, konkret, Kritik, Realität | Verschlagwortet mit , , , , , | 37 Kommentare